Archiv

Archive for 28/12/2011

Öffentliche Schulen im Visier christlichen Proselytismus – NYT

28/12/2011 1 Kommentar

Christlicher Proselytismus an öffentlichen Schulen ist zu einer Epidemie geworden.

Ein New York Times Artikel der heutigen Ausgabe berichtet über die jüngste Zunahme an Vorfällen, in denen Lehrer an öffentlichen Schulen und Administratoren Schüler missioniert haben – oder andere es haben machen lassen in ihrem Namen.

Es ist nicht genug, dass sie Kindern das Christentum lehren. Sie wollen, daß die Kinder konvertieren, oft gegen den Willen ihrer Eltern.

Christian Proselytizing in Public Schools Is Becoming An Epidemic

The New York Times has an article in today’s paper about the recent proliferation of incidents in which public school teachers/administrators are proselytizing to students — or letting others do it on their behalf. It’s not enough that they can teacher children about Christianity. They want to convert the kids, often against the wishes of their parents.

Advertisements

Kirche heute, 28.Dez. 2011 – RSS-feed

    Kirche heute – 28.Dez. 2011

  • Missionierung deutscher Muslime: Proselytismus
  • La fine della Chiesa – La fin de l’Eglise ?
  • Has religion made the world less safe ?
  • Pédophilie: l’Eglise a franchi un très grand pas
  • Katholische Kirche: Fundamentalistische Mission bei den Muslimen
  • Zollitsch: Kritiker sind in der Minderheit
  • Cardinal George: Religious Extremists Live in the Midwest
  • Zollitsch verteidigt Kirchensteuersystem
  • Imam : Muslims Must Stand Up Against The Attacks Against Christians In Nigeria
  • Wegen Kritik: Kirche feuert Berater
  • Lettres – Le relativisme moral de l’abbé Gravel
  • SGP-leider: aftreden aan misbruik schuldige bisschop zou goed zijn
  • Ungarn: Im Mittelpunkt dieser Verfassung steht Christentum — Der Freitag
  • ‘Kinderen uit tehuis misbruikt‘
  • Antisemitismus-Vergleich- Der Papst schweigt (03.04.2010)
  • Kritisches Papst-Buch: „Ratzinger hätte nicht Papst werden dürfen“
  • Pédophilie l’Eglise a franchi un très grand pas en 2011
  • Missbrauch- Papst nimmt Fälle bestürzt zur „Kenntnis“ (12.03.2010)

    Kirche heute – 28.Dez. 2011

Missionierung deutscher Muslime: Proselytismus

Die Katholische Kirche predigt die Mission deutscher Muslime im Gottesdienst:  Proselytismus

Bischof  Schmidberger der katholischen Kirche  bei seiner Weihnachtsansprache in Stuttgart:

Die Aufgabe der christlichen Vertreter in einem solchen Dialog liege darin, „für unsere Brüder im Islam darzulegen, warum wir daran glauben, dass Christus wahrhaft Gottes Sohn ist“. Schmidberger bezeichnete derartige Gespräche als eine Möglichkeit, Muslimen „die Vernunftgründe für den katholischen Glauben einsichtig zu machen“. Ob diese dann den christlichen Glauben annähmen oder nicht, sei eine „zutiefst persönliche, freie Entscheidung, welche in einem Wechselspiel von Gottes Gnade und Seele sich abspielt“, erläuterte der Distriktobere. Erst wenn die Kirche in Deutschland einen Dialog auf dieser Basis in Angriff nehme, sei „der erste, wirkliche Schritt zu einer christlichen Integrationspolitik getan“.

%d Bloggern gefällt das: