Startseite > Blogroll > Die 4 ‚Kardinalfehler‘ Wulffs aus rechtskonservativer, evangelikaler Sicht

Die 4 ‚Kardinalfehler‘ Wulffs aus rechtskonservativer, evangelikaler Sicht

Die 4 Kardinalfehler Wulffs aus der Sicht rechtskonservativer Kreise Deutschlands

Wulff schärfte erfolgreich säkulare Werte der Bundesrepublik Deutschland
und nahm damit ungebetenerweise Einfluß auf die Bildung der Meinungshoheit.

…. wie Host Köhler, zu Guttenberg, etc …… bis F.Merz auch !

Anklagepunkte der evangelikalen Inquisition, wie sie subtil ausgeübt wird:

entgegen den Vorstellungen der rechtskonservativen Kreise Deutschlands und ihrer meinungsführenden Medien (Springerpresse, Spiegel, digitale Staatsmedien)

********

Allerdings:

Die ausufernde Wulffdebatte dient absichtsvoll u.a. auch der Unterdrückung des wahren Themas dieser Tage: Dem Rechtsterrorismus und seiner weiten Verbreitung. Die strikte Verwendung  der Begriffe „Terrorzelle, Terrortrio, Dönermorde, Bosporuskommision etc.“ belegt nur die Absicht des Kleinhaltens des wahren, grossen, schrecklichen Themas eines„rechten, weitverbreiteten Terrornetzwerkes, betrieben von ‚interessierter Seite‘ wie man so sagt“.

 

update:  Nach dem 2. Rücktritt eines Bundespräsidenten

* «Die jüdische Gemeinschaft in Deutschland dankt Christian Wulff herzlich für seine ganz besondere Aufmerksamkeit und freundschaftliche Verbundenheit. Wir würdigen darüber hinaus ausdrücklich sein konsequentes Eintreten für die Rechte der religiösen Minderheiten und seine besondere Sensibilität im Umgang mit dem dunkelsten Kapitel der deutschen Geschichte.» –
Dieter Graumann, Präsident des Zentralrates der Juden in Deutschland.

* «Ich teile die Verschwörungstheorie einiger in unserer Commnunity ausdrücklich nicht, wonach Herr Wulff wegen seinen Aussagen zum Islam den Hut nehmen musste. Dennoch bleibt ein Geschmäckle, weil zu den größten Herausforderungen unseres Landes derzeit der drohende EU-Finanzkollaps, die bisher unaufgearbeiteten skandalösen Nazi-Morde (NSU-Migrantenmorde) und die gefährliche Kriegssituation im Nahen Osten zählen, und eben nicht die Personalie Wulff.» –
Aiman Mazyek, Vorsitzender des Zentralrates der Muslime.
****************************

 

 

Answer- Antwort - reponse - risposta

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: