Startseite > Blogroll > Höchster Kirchenvertreterin und Bildungsministerin wird „gravierendes Fehlverhalten“ zur Last gelegt

Höchster Kirchenvertreterin und Bildungsministerin wird „gravierendes Fehlverhalten“ zur Last gelegt

Höchster Kirchenvertreterin und Bildungsministerin wird „gravierendes  Fehlverhalten“ zur Last gelegt   – Spiegel

„Person und Gewissen“: Mehr als 32 Jahre ist es her, dass Annette Schavan zu dem Thema ihre Doktorarbeit schrieb. Jetzt wird die Dissertation zum Politikum, die Bildungsministerin soll abgeschrieben haben. Rechtsexperten sprechen von „gravierendem wissenschaftlichen Fehlverhalten“.

Hamburg – Die erste Sitzung des Promotionsausschusses der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHUD) zur Doktorarbeit von Annette Schavan steht noch aus, doch die Debatte über ihr mögliches Fehlverhalten ist bereits voll im Gange. Mehrere Rechtsexperten sehen die Plagiatsvorwürfe, die auf der Seite schavanplag von einem anonymen Ankläger veröffentlicht worden sind, als gerechtfertigt an.

Der Berliner Rechtsprofessor Gerhard Dannemann sagte dem „Focus“, es liege ein „gravierendes wissenschaftliches Fehlverhalten“ vor. Dannemann gehört zu dem Team, das auf VroniPlag Schavans Doktorarbeit prüfte. Nach eigenen Angaben begannen die Plagiatsjäger bereits Anfang 2012 mit den Recherchen zu der Dissertation der Ministerin.  ………    Weiterlesen

Nun wird sich die Universität Düsseldorf, an der Schavan 1980 promovierte, des Falls annehmen. Die Uni war am Mittwoch über Plagiatsvorwürfe gegen Schavan informiert worden. ….. „Plagiat-Verdacht gegen Schavan: 10-17 Prozent der Seiten mit unsauberen Zitierweisen“ – Spiegel

Bilder die für sich sprechen und die Komplizenschaft entlarven.

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Answer- Antwort - reponse - risposta

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: