Startseite > Blogroll > Die bischöflichen ‚Halbgötter‘ wollen Gotteslästerung gesetzlich verbieten

Die bischöflichen ‚Halbgötter‘ wollen Gotteslästerung gesetzlich verbieten

Erzbischof Ludwig Schick will Gotteslästerung gesetzlich verbieten


Gotteslästerung soll illegal werden. Das fordert der Erzbischof von Bamberg, Ludwig Schick. Ein Gesetz “gegen die Verspottung religiöser Werte und Gefühle” sei nötig, sagte der Kirchenmann. Das Gesetz soll nicht nur Christen schützen, sondern “heilige Gegenstände und Geräte aller Religionen”.
WAZ

 

  1. 06/10/2013 um 02:30

    Mit Darwin wird die Wissenschaft zum Feind der Religion, einzig die wahre Wissenschaft der Bibel mit Gottes Herrlichkeit enthält die absolute Wahrheit. Damit sind nachfolgende Fakten der RKK Religion mit Ehrfurcht und tiefem Glauben zu akzeptieren

    Die Kirchen in Boulogne, Compiegne, Metz, Nancy, Paris, Charroux Coulombs, Le Puy-on-Velay/Chartres, Besancon, Langres sur Marne, Conques/Aveyron, Fecamp/Seine-Maritime haben absolut echten Vorhäute von Jesus, die Vorhaut in Charroux blutet sogar aus. Die letzte Vorhaut Prozession findet 1983 in Carcata/Latium statt. Dorthin wird eine weitere heilige Vorhaut von Jesus beim Sacco di Roma im Mai 1527 durch einen Landsknecht geraubt und 30 Jahre später entdeckt. Seit 1900 schweigt der Vatikan zu seinen heiligen Vorhäuten, Erklärungen wie jemand mit 12 Pimmeln vorm Bauch durchs Leben geht bleiben aus.

    Für Theodoret von Kyros 430 v.C. wirkt durch Glauben die wundertätige Kraft Gottes in den Reliquien. Die RKK als ägyptische Mumien-Religion verehrt eine Feder des Engels Gabriel, Dolch und Schild des Erzengels Michael vom Kampf mit dem Satan, Jesus Christi Hauch; den Schneidezahn des Täufers Johannes, eine Flasche mit ägyptischer Finsternis,; die Brustmilch der Maria; von Jesus den Schall der Glocken beim Einzug in Jerusalem, die beschissene Windel in Aachen, die Milchzähne, den Rock in Trier, die Sandalen, Stroh aus der Krippe, die Nägel der Kreuzigung; einen Strahl des Sterns der den Weisen aus dem Morgenland leuchtet; den Seufzer von Zimmermann Joseph beim Holz hobeln; der Stab mit dem Moses das Meer teilte, das Messer mit dem Delila den Simson schor; den Pfahl im Fleisch des Apostel Paulus; das Turiner Grabtuch; die heilige Lanze des Hauptmanns Longinus als Reichskleinod; die 150% echten Köpfe des Heiligen Johannes in Amiens, Konstantinopel, Sebastia bzw. Sosopol; endlos viele Holzsplitter vom Kreuz Christi in der Summe ein ganzer Wald.

  1. No trackbacks yet.

Answer- Antwort - reponse - risposta

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: