Startseite > Blogroll > Vertuschung durch die katholische Kirche: Spaniens 300 000 geraubte Kinder – ZDF heute journal

Vertuschung durch die katholische Kirche: Spaniens 300 000 geraubte Kinder – ZDF heute journal

Katholische Kirche:  Spaniens 300 000 geraubte Kinder – ZDF heute journal

Nach 48 Jahren findet die Mutter ihr geraubtes Kind wieder. Der Kinderraub durch katholische Institutionen währte bis in die 90 ziger Jahre und ist keine Erfindung des Franko Regimes sondern diente den Zielen der Kirche.

Wie die Katholische Kirche 300 000 Kommunionskinder rekrutiertedurch Babydiebstahl – El Pais

El Pais: „In the wake of several stories that appeared in the media in 2011 — revealing that during the Franco years a network of nuns and doctors at certain hospitals had taken babies from poor families or single mothers and given them to wealthy parents unable to conceive — the woman in question decided to try and trace her biological mother. The abductions are believed to have continued for several years after the death of Franco, in 1975.“

ZDF Bericht VIDEO -Wie die Katholische Kirche 300 000 Kommunionskinder rekrutierte – durch Babydiebstahl in Spanien

ZDF Bericht VIDEO – Wie die Katholische Kirche 300 000 Kommunionskinder rekrutierte

Related articles

 

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. 12/05/2013 um 09:33

Answer- Antwort - reponse - risposta

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: