Startseite > Blogroll > Totalitarismus, des Christentum Heiligstes

Totalitarismus, des Christentum Heiligstes

Totalitarismus, des Christentum Heiligstes 

Katholik Hitler   | WISSEN BLOGGT

Zu den perfidesten Geschichtsklitterungen gehört wohl ohne Zweifel die von Päpsten, Bischöfen und im Gefolge „normalen“ Katholiken fast gebetsmühlenhaft vorgetragene Behauptung, der Verlust an Glauben und somit der Atheismus führe unweigerlich churchstatezu totalitären Systemen wie Kommunismus oder Nationalsozialismus.

Selbst wenn man annähme, dass die Nationalsozialisten Atheisten gewesen seien, wäre der katholische Gedankengang völlig unsinnig, da keinerlei Automatismus in einer solchen Entwicklung zu erkennen ist. Doch nicht einmal die Prämisse stimmt. Die Nationalsozialisten ließen kurz nach der Machtübernahme in einem ersten Zug alle freidenkerischen und atheistischen Verbände verbieten, im zweiten Zug die freikirchlichen Gemeinden. Sie setzten voll auf die beiden großen Staatskirchen. Und auch Hitler blieb bis an sein Ende Mitglied der katholischen Kirche.

weiterlesen via Katholik Hitler | WISSEN BLOGGT.

Werbeanzeigen
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. 16/05/2013 um 21:36

Answer- Antwort - reponse - risposta

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: