Startseite > Blogroll > Bistum Limburg: Der 1.Klasse Bischof – FAZ

Bistum Limburg: Der 1.Klasse Bischof – FAZ

Update Okt’2013 :

Bistum Limburg: Der 1.Klasse Bischof – FAZ

Bistum Limburg: Cave canem –  FAZ.
Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst hat Kummer mit der Justiz und Journalisten. Es geht um einen Erste-Klasse-Flug nach Indien, eine falsche eidesstattliche Versicherung und die Millionen-Kosten bei Umbau seiner Residenz. Ein Bericht vom Limburger Domberg.

Bistum Limburg: Cave canem - Inland - FAZ

Im Vorhof der Bischofsresidenz:
Der Bischof von Limburg wollte dem „Spiegel“ anwaltlich verbieten lassen, zu schreiben: „Herr Bischof Dr. Tebartz-von Elst ist erste Klasse mit dem Flugzeug nach Indien geflogen.“

Lichtprojektion am Limburger Dom zur Geldverschwendung der Bischöfe Deutschlands

  1. Paul Haverkamp
    05/08/2013 um 10:02

    Der Limburger Sonnenkönig – ein antijesuanisches Paradigma

    Dass der Limburger Bischof sich gern in der Attitüde eines Duodez-Fürsten präsentiert und dabei alle Maßstäbe christlicher Armut und dem Gebot Mäßigung außer Kraft setzt, hat er bereits in den vergangenen Jahren in beeindruckender Weise demonstriert.

    Der Limburger Bischof bietet das totale Kontrastprogramm zu Papst Franziskus. Papst Franziskus wohnt im Gästehaus und meidet die Luxus und Prunk ausstrahlenden päpstlichen Räume in seinem offiziellen Palais.

    Genau Bischöfe vom Schlage dieses Limburger Sonnenkönigs lassen die Austrittszahlen immer weiter in die Höhe steigen

    Vorgänger Kamphaus hatte seine Wohnung in Limburg einer Flüchtlingsfamilie überlassen und in zwei Zimmern im Priesterseminar von Limburg gewohnt. Während Tebartz-van Elst einen schweren BMW mit abgedunkelten Scheiben benutzt, kam Kamphaus zu Gemeindebesuchen mit einem Golf oder der S-Bahn.

    Und Jesus zog auf einem Esel in Jerusalem ein.

    Dass solche Kirchenfürsten dennoch sich in ihrer christlichen Öffentlichkeitspräsentation auf Jesus von Nazareth berufen, ist an Chuzpe und Ignoranz nicht zu überbieten. Der großzügige Umgang mit dem 8. Gebot passt zudem genau in dieses Bild eines sich auf unjesuanischem Kurs befindlichen Kirchenfürsten.

    Paul Haverkamp, Lingen

  1. 01/02/2014 um 11:26
  2. 31/12/2013 um 08:50
  3. 11/10/2013 um 17:42
  4. 08/10/2013 um 21:09
  5. 08/10/2013 um 21:08
  6. 08/10/2013 um 20:56
  7. 06/08/2013 um 12:17

Answer- Antwort - reponse - risposta

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: