Startseite > Blogroll > Prüfer finden tausend illegitime Konten bei Vatikanbank – SPIEGEL ONLINE

Prüfer finden tausend illegitime Konten bei Vatikanbank – SPIEGEL ONLINE

Tausend illegitime Konten bei Vatikanbank – SPIEGEL ONLINE.

Der Papst will aufräumen lassen in der skandalumwitterten Vatikanbank. Jetzt fördern Prüfer die ersten Details zutage: Nach Informationen des SPIEGEL horteten Privatkunden mehr als 300 Millionen Euro bei dem Institut, obwohl sie dort gar kein Konto unterhalten durften.

Rom – Keine drei Monate ist es her, dass Papst Franziskus „Ehrlichkeit und Transparenz“ von der Vatikanbank einforderte. Interne Prüfungen fördern nun Details über die Geschäftsmethoden des skandalumwitterten Instituts zutage. Sie zeigen, dass es mit ebenjener Ehrlichkeit bei dem päpstlichen Bankhaus offenbar lange nicht weit her war.

Nach Informationen des SPIEGEL unterhielten mehr als tausend Menschen jahrelang Konten bei dem Institut, obwohl ihnen dies nach den Regeln der Bank nicht erlaubt war. Auf diesen Konten befanden sich bis Sommer 2013 insgesamt mehr als 300 Millionen Euro. Vatikanbank-Insider gehen davon aus, dass es sich dabei „zum allergrößten Teil“ um Schwarzgeld handelt.Hintergrund ist, dass das Istituto per le Opere di Religione (IOR), wie die Vatikanbank offiziell heißt, laut Satzung nur einem ganz kleinen Kundenkreis offensteht: katholischen Geistlichen, Angestellten und Pensionären des Vatikans und seiner Institutionen, katholischen Organisationen und wohltätigen Stiftungen. Die nun entdeckten Kontoinhaber gehören keiner dieser Kategorien an: Es handelt sich um Privatleute. ….

Tausend illegitime Konten bei Vatikanbank – SPIEGEL ONLINE.

  1. 19/07/2015 um 10:25

    Hat dies auf Faktensucher rebloggt.

  1. 06/10/2013 um 17:05

Answer- Antwort - reponse - risposta

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: