Startseite > Blogroll > SWR erhält Maulkorb für Tabubruch der Nennung „religöser Rechtextremisten“ – pro-medienmagazin

SWR erhält Maulkorb für Tabubruch der Nennung „religöser Rechtextremisten“ – pro-medienmagazin

SWR erhält Maulkorb für Tabubruch der Nennung „religöser Rechtextremisten“

SWR entfernt strittigen Text

Gehören evangelische Freikirchen zum „rechten Rand“? Der Südwestrundfunk (SWR) entfernte die Textpassage eines Beitrags, die das nahelegte. Dort waren evangelisch-freikirchliche Gemeinden in Verbindung mit Rechtsextremisten genannt worden.

In einem Beitrag der SWR Landesschau aktuell vom 3. Januar berichtete der Südwestrundfunk von der Petition „Kein Bildungsplan 2015 unter der Ideologie des Regenbogens“. Diese richtet sich gegen die Pläne der baden-württembergischen Landesregierung, in Schulen zukünftig für mehr Akzeptanz sexueller Vielfalt zu werben.  …….

viaSWR entfernt strittigen Text – pro-medienmagazin.de.

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. 14/01/2014 um 22:20

Answer- Antwort - reponse - risposta

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: