Startseite > Blogroll > Die evangelische Akademie des ‚Kindsmissbrauchs‘ berichtet – evangelisch.de

Die evangelische Akademie des ‚Kindsmissbrauchs‘ berichtet – evangelisch.de

Kindermissbrauch scheint biblisches Programm seit dem Urschänder Abraham:

Kinder-Kirche wirbt mit Hitler-Zitat – Focus
“Gewöhne einen Knaben an seinen Weg, so lässt er auch nicht davon, wenn er alt wird.” – Sprüche 22:6

Die evangelische Akademie des ‚Kindsmissbrauchs‘ berichtet

Kinderkirchen-Tagung in Dortmund: Kinder haben Recht auf Religion – evangelisch.de

Kindergottesdienste leisten laut Albert Henz, dem Vizepräsident der Evangelischen Kirche von Westfalen, einen unverwechselbaren Beitrag für das Recht der Kinder auf Religion, dass in der UN-Kinderrechtskonvention festgeschrieben ist.

Heranwachsenden müsse demnach die Möglichkeit gegeben werden, sich auch in spiritueller Hinsicht zu entwickeln, sagte der Theologe. „Kinder werden in der Kirche nicht irgendwie bespaßt, sondern als eigenständige Menschen ernst genommen – mit ihren jeweiligen Lebens-und Gotteserfahrungen“, sagte Henz auf der diesjährigen Kindergottesdienst-Gesamttagung der EKD in Dortmund.

Beim „Politischen Signal“, einer Kundgebung im Rahmen der Gesamttagung, unterstrich auch der Fernsehmoderator Ralph Caspers das Recht der Kinder auf spirituelle Entwicklung. „Kinder gehen offen und unbefangen auf die Dinge zu. Sie haben Fragen, und sie haben ein Recht auf ehrliche Antworten“, sagte Caspers, der durch die „Sendung mit der Maus“ und „Wissen macht Ah!“ bekannt geworden ist. Der Kindergottesdienst könne Antworten geben „über das Sichtbare und Messbare hinaus. Kirche mit Kindern kann helfen, ihre Persönlichkeit zu entwickeln.“   ….

via Kinderkirchen-Tagung in Dortmund: Kinder haben Recht auf Religion | aktuell.evangelisch.de.

 

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Answer- Antwort - reponse - risposta

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: