Startseite > Blogroll > Konfessions-Schulen in NRW: 881 katholisch, 94 evangelisch | WAZ.de

Konfessions-Schulen in NRW: 881 katholisch, 94 evangelisch | WAZ.de

881 katholisch und 94 evangelisch:
Konfessions-Schulen in NRW stehen auf der Kippe | WAZ.de.

Düsseldorf. Die SPD und Grüne wollen die Umwandlung von Bekenntnisschulen in Gemeinschafts-Grundschulen per Gesetz erleichtern. Von den rund 3000 Grundschulen im Land sind 975 konfessionell gebunden, davon 881 katholisch und 94 evangelisch. Sie werden zu hundert Prozent vom Staat finanziert.

Die staatlichen konfessionellen Grundschulen in NRW verlieren politisch an Rückhalt und geraten verstärkt unter Druck. Die SPD will ihre Umwandlung in Gemeinschafts-Grundschulen per Gesetz erleichtern. Das sehen mehrere Anträge für den Landesparteitag am Samstag in Köln vor. Von den rund 3000 Grundschulen im Land sind 975 konfessionell gebunden, davon 881 katholisch und 94 evangelisch. Sie werden zu hundert Prozent vom Staat finanziert.

Ziel der geforderten Gesetzesänderung sei es, dass „alle Kinder unabhängig von ihrer Konfession die nächstgelegene Grundschule besuchen können“. Dies entspreche dem seit Jahrzehnten in NRW geltenden Grundsatz: „Kurze Beine, kurze Wege“. Außerdem müsse bei der Besetzung von Lehrer- und Schulleiterstellen sowie bei Beförderungen die Leistung den Ausschlag geben und nicht die Konfession, so die SPD-Basis.    ………..

Konfessions-Schulen in NRW stehen auf der Kippe | WAZ.de – Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/politik/konfessions-schulen-in-nrw-stehen-auf-der-kippe-id9859033.html#plx349562310

Düsseldorf. Die SPD und Grüne wollen die Umwandlung von Bekenntnisschulen in Gemeinschafts-Grundschulen per Gesetz erleichtern. Von den rund 3000 Grundschulen im Land sind 975 konfessionell gebunden, davon 881 katholisch und 94 evangelisch. Sie werden zu hundert Prozent vom Staat finanziert.Die staatlichen konfessionellen Grundschulen in NRW verlieren politisch an Rückhalt und geraten verstärkt unter Druck. Die SPD will ihre Umwandlung in Gemeinschafts-Grundschulen per Gesetz erleichtern. Das sehen mehrere Anträge für den Landesparteitag am Samstag in Köln vor. Von den rund 3000 Grundschulen im Land sind 975 konfessionell gebunden, davon 881 katholisch und 94 evangelisch. Sie werden zu hundert Prozent vom Staat finanziert.

Ziel der geforderten Gesetzesänderung sei es, dass „alle Kinder unabhängig von ihrer Konfession die nächstgelegene Grundschule besuchen können“. Dies entspreche dem seit Jahrzehnten in NRW geltenden Grundsatz: „Kurze Beine, kurze Wege“. Außerdem müsse bei der Besetzung von Lehrer- und Schulleiterstellen sowie bei Beförderungen die Leistung den Ausschlag geben und nicht die Konfession, so die SPD-Basis.

Konfessions-Schulen in NRW stehen auf der Kippe | WAZ.de – Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/politik/konfessions-schulen-in-nrw-stehen-auf-der-kippe-id9859033.html#plx349562310

Düsseldorf. Die SPD und Grüne wollen die Umwandlung von Bekenntnisschulen in Gemeinschafts-Grundschulen per Gesetz erleichtern. Von den rund 3000 Grundschulen im Land sind 975 konfessionell gebunden, davon 881 katholisch und 94 evangelisch. Sie werden zu hundert Prozent vom Staat finanziert.Die staatlichen konfessionellen Grundschulen in NRW verlieren politisch an Rückhalt und geraten verstärkt unter Druck. Die SPD will ihre Umwandlung in Gemeinschafts-Grundschulen per Gesetz erleichtern. Das sehen mehrere Anträge für den Landesparteitag am Samstag in Köln vor. Von den rund 3000 Grundschulen im Land sind 975 konfessionell gebunden, davon 881 katholisch und 94 evangelisch. Sie werden zu hundert Prozent vom Staat finanziert.

Ziel der geforderten Gesetzesänderung sei es, dass „alle Kinder unabhängig von ihrer Konfession die nächstgelegene Grundschule besuchen können“. Dies entspreche dem seit Jahrzehnten in NRW geltenden Grundsatz: „Kurze Beine, kurze Wege“. Außerdem müsse bei der Besetzung von Lehrer- und Schulleiterstellen sowie bei Beförderungen die Leistung den Ausschlag geben und nicht die Konfession, so die SPD-Basis.

Konfessions-Schulen in NRW stehen auf der Kippe | WAZ.de – Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/politik/konfessions-schulen-in-nrw-stehen-auf-der-kippe-id9859033.html#plx349562310

via Konfessions-Schulen in NRW stehen auf der Kippe | WAZ.de.

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. 24/09/2014 um 12:00

Answer- Antwort - reponse - risposta

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: