Startseite > Blogroll > ‚Europa schadet sich auf Geheiß der USA und Gauck ruft: Das ist unsere Freiheit!‘ | NachDenkSeiten

‚Europa schadet sich auf Geheiß der USA und Gauck ruft: Das ist unsere Freiheit!‘ | NachDenkSeiten

Merkels Welt:
‚Europa schadet sich auf Geheiß der USA und Gauck ruft: Das ist unsere Freiheit!‘

Hat sich Europa dem Druck der USA gebeugt?  | NachDenkSeiten

Diese Fragen werden gestellt, nachdem der Vizepräsident der USA Joe Biden in einer Rede an der Harvard Kennedy School öffentlich bekannte, die EU sei gegen ihren Willen und in Kenntnis des wirtschaftlichen Schadens für die europäischen Volkswirtschaften zu Sanktionen gegen Russland gezwungen worden. Das Weiße Haus hat diese Rede am 3. Oktober veröffentlicht. Ins Deutsche übersetzte Teile der Rede finden sich hier unter der Überschrift „Obama-Vize blamiert Merkel: USA haben EU zu Sanktionen gegen Russland gezwungen“. Wenige Tage später hat der deutsche Bundespräsident in Leipzig die dort 1989 gewonnene Freiheit gepriesen. Als ich beides vernahm, dachte ich, welch eine Ironie: ‚Europa schadet sich auf Geheiß der USA und Gauck ruft: Das ist unsere Freiheit!‘

(…) der Einfluss der USA, nicht nur der Regierung sondern auch der Einfluss konservativer Gruppen und Denkfabriken auf handelnde Personen in Europa ist so gut organisiert, dass man von einer eigenständigen Willensbildung der Europäischen Regierungen und Völker in entscheidenden Fragen, zum Beispiel über Krieg und Frieden, schon gar nicht mehr sprechen kann.

Für diese Sicht sprechen einige Indizien. Um ungläubiges Kopfschütteln und die Vorwürfe, das seien verschwörungstheoretische Überlegungen, gleich beiseite zu schieben, ist anzuraten, sich in die Lage der entscheidenden Personen und Gruppen in den USA zu versetzen: Wenn Sie wie beispielsweise die Neokonservativen in den USA davon überzeugt sind, eine überaus und weltweit einzigartige gute Sache zu vertreten, oder wenn sie auch nur den Anspruch erheben, über Ressourcen anderer Völker zu verfügen, dann liegt es nahe, mit quasi allen Mitteln den Einfluss auf die Entscheidungen fremder Parlamente, Regierungen und Medien zu organisieren. Im Falle Deutschlands war es nach dem Zweiten Weltkrieg geradezu Teil einer verantwortungsbewussten Politik, dafür zu sorgen, in jeder deutschen Partei und Regierung die „Finger im Spiel“ zu haben.

Indizien für den strategisch geplanten Einfluss auf entscheidende Personen in Europa und auf konkrete Entscheidungen.
Beispiele: …..

via Hat sich Europa dem Druck der USA gebeugt?  | NachDenkSeiten

  1. 07/12/2015 um 02:07

    Agree absolutely. None of the multicultural lefties can ever understand what makes freedom essential.

  2. 30/12/2014 um 11:18

    Bei Herrn Gauck ist festzustellen, er ist ein trauriges Opfer seiner Berufsausbildung

    Theologen studieren 8 Jahre Zombielogie ohne Realitätsbezug. Nicht existente Völker beten in nie gebauten Tempeln; Tote regieren weiter; Untote haben 12 Pimmel und Heilige 3 Köpfe; Analphabeten schreiben in unbekannten Sprachen; Blinde sehen, Lahme gehen, Extremitäten wachsen nach; Geister machen krank; Yahwes Schöpfung sind die Genitalien zu verstümmeln; Ohrensex schwängert Jungfrauen: Zombies ewige Gnade gibt es nur gegen Kriegsdienst. Religioten erfüllt Jesus per Gebet jeden Wunsch wenn sie vorher Untote als Zombiekeks fressen und deren Blut saufen. Selbst erwählte Zombielogen wissen in Pseudo-Wissenschaften alles ohne jedes Fachwissen, der all-wissende Popanz erfindet ewig wahre unantastbare Dogmen. Die Zweifler schaltet man aus mit Zensur, Hexenverbrennung, heiliger Inquisition mit Folter, gerechte Kriege, Ethnozide, Genozide, Ausbeutung, Papstpuff mit Jesus als Steuern eintreibender Zuhälter. “Was ein Theologe als wahr empfindet, das muss falsch sein: man hat daran beinahe ein Kriterium der Wahrheit.” (Friedrich Nietzsche, Der Antichrist 1894)

    Religiotie (religiöse Idiotie) ist das Resultat von religiösem „Brainwash“ an Kleinkindern, der mit Drohungen und brutaler Gewalt eingebleut wird. Christliche Erziehung bricht den Willen des Kindes mit Prügel und ersetzt Respekt durch Mythen, die Realität wird verbissen negiert. Bei extremer Religiotie überlagert die Indoktrination logisches Denken total, die Menschen werden zu Fundamentalisten mit pathologischen Gehirnschäden als totale geistige Behinderung. Wie die erstaunliche „Inselbegabung“ beim autistischen Syndrom existiert eine „Inselverarmung“ typisch für die pathologische Religiotie, die Symptome ähneln Kranken mit degenerativem Alzheimer. Sektierer sind nach dem schweren Ausstieg aus ihrer religiotischen Parallelwelt weiter im Gotteshumbug gefangen, sie gründen sogar Atheisten Kirchen. Der Psychologe Franz Buggle (1933-2011 n.C.) definiert Religiotie als eine „partielle Schädigung des Gehirns“, die Neurologin Kathleen Taylor erklärt Religiotie als nur bedingt heilbare mentale Krankheit.

  3. 22/10/2014 um 02:08

    Der US-Staat Idaho schreibt Eltern per Gesetz vor mit kranken Kindern einen Arzt aufzusuchen, anstatt wie bisher das Kind durch Gebete zu „heilen“. Kinder erkranken oft an Mumps, Röteln, Masern, Lungenentzündung, Vergiftung, die Gebete der Eltern überleben sie selten, während Antibiotika Tabletten ihr Leben rettet. Verdummbibelte Abgeordnete wie Christy Perry stimmen gegen das Gesetz, für sie leben die toten Kinder ewig glücklich in Gottes Paradies. Die Republikaner in Alabama beschließen 2011 das Gesetz HB-56, den Immigranten werden die US-Verfassungsrechte verweigert und strikten Kontrollen unterworfen. Binnen Wochen sind Hunderttausende in Nachbarstaaten geflohen. Die Ausfälle im Bauwesen und Landwirtschaft bewirken 50% Steuerausfälle mit etwa 11 Milliarden US$ plus 140.000 verlorene Arbeitsplätze durch Insolvenzen. Den Republikanern wird langsam klar, ihr HB-56 Anti Immigration Law für neue Arbeitsplätzen von US-Christen auf Kosten der Immigranten ruiniert die eigene Existenz. …..

  4. 17/10/2014 um 12:05

    Hat dies auf Freiheit, Familie und Recht rebloggt und kommentierte:
    Wenn Politiker feige sind und kein Rückgrad haben sollten sie kein Amt übenehmen. Es ist eine große Schande, wenn Politiker lieber ihrer eigenen Wirtschaft und dem Volk schaden, als Widerstand gegen die Forderungen der US-Regierung zu leisten!

  5. Senatssekretär FREISTAAT DANZIG
    17/10/2014 um 09:11

    Hat dies auf Aussiedlerbetreuung und Behinderten – Fragen rebloggt und kommentierte:
    Genau, was intressiert die Menschen! Glück, Auf, meine Heimat! Dödel-Sparer und Gierhälse, die deren Knete wollen und Rauben! Und Gauck ist von Paulus zum Saulus aufgestiegen, siehe Vielweiberei und Millionen auf seinem Potrofee´!

  1. 18/10/2014 um 10:07

Answer- Antwort - reponse - risposta

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: