Startseite > Blogroll > Wie Geistliche den Islam instrumentalisieren – eine Abrechnung 

Wie Geistliche den Islam instrumentalisieren – eine Abrechnung 

Wie Geistliche den Islam instrumentalisieren – eine Abrechnung – Huffpost

Wie Geistliche den Islam instrumentalisieren – eine Abrechnung | Yaşar Nuri Öztürk.

Die politische Instrumentalisierung ist eine Erscheinung – richtiger, eines der Grundübel – nicht nur des Islams, sondern auch anderer Religionen. Politisierung heißt, die Religion zum Mittel politischer Erfolge und Interessen zu machen: Politik- und Sultanatsfrömmelei könnte man es auch nennen. Auf derartige Deformationserscheinungen im Islam gehe ich hier nur kurz ein, denn diesem Thema habe ich ein eigenes Buch mit dem Titel Allah ile Aldatma (Betrug mit Allah) gewidmet.

       Folter im Namen der Katholischen Kirche: Darstellung der Inquisition in Spanien

Daß die Religion zu politischen Zwecken mißbraucht wurde, gehört zu den grausamsten Kapiteln der Geschichte. Nicht nur, daß unfaßbare Grausamkeiten gegen eine Vielzahl von Menschen begangen wurden, dies hat auch dazu beigetragen, daß zahlreiche achtbare Menschen sich von ihrer Religion abgewandt und gegen Gott und die Religion aufgelehnt haben. Denn sie mußten angesichts derartiger Widersprüchlichkeiten und Frevel zwangsläufig zu dem Schluß gelangen, »wenn dies Religion sein soll, dann will ich damit nichts zu tun haben«.    ……

via Wie Geistliche den Islam instrumentalisieren – eine Abrechnung | Yaşar Nuri Öztürk.

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. 06/11/2014 um 20:16

Answer- Antwort - reponse - risposta

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: