Startseite > Blogroll > FAZ-Schelte zu: Papst -„Gewalt schlummert im Herzen der Religion“

FAZ-Schelte zu: Papst -„Gewalt schlummert im Herzen der Religion“

Schelte der FAZ zu:
Papst – „Gewalt schlummert im Herzen der Religion“

Papst: „Gewalt schlummert im Herzen der Religion“ – FAZ

Papst Franziskus ist ein Meister der flexiblen Metapher. Das hat er jetzt wieder auf seiner Afrika-Reise bewiesen – mit widersprüchlichen Aussagen über das Verhältnis von Religion und Gewalt.   …..

Im selben Terror-Boot ?
Gewalt lässt sich, mit anderen Worten, nicht als Fundamentalismus von der Religion abspalten. Gewalt schlummert im Herzen der Religion. Auch in der heiligen Schrift der christlichen Religion gibt es genügend Hinweise dafür, dass Gott zwar nicht notwendigerweise ein bellizistischer Gott ist, es aber andererseits auch nicht für nötig hält, der Welt – gelinde gesagt – ein stets freundliches Gesicht zu bieten.

Im ersten Buch Mose erteilt dieser Gott Abraham den Befehl, seinen Sohn Isaak zu töten – jene ungeheuerliche, in letzter Sekunde dann doch noch vereitelte Zumutung, die Sören Kierkegaards Schrift „Furcht und Zittern“ ihren Namen gab. Und im Neuen Testament erklärt Jesus, er sei nicht gekommen, den Frieden zu bringen, sondern das Schwert.

Ist nun Gott der Fundamentalist oder jeder Exeget, der solche und andere Passagen nicht nur als literarische Metaphern liest, sondern ihnen einen theologischen Gehalt zuspricht?  ……

Quelle: Wie der Papst über Fundamentalismus spricht

Die Lehre von der menschlichen Verderbnis :
Je sündhafter der Mensch, um so notwendiger seine Erlösung.
Bei Paulus sind die ersten 3 Kapitel des Römerbriefes geradezu dem Beweis dieser These gewidmet.

Das zum Geschäftsmodell der Kirche wie Paulus und seine Nachfolger es sehen.

 

 

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Answer- Antwort - reponse - risposta

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: