Startseite > Blogroll > Tolerance of Injustice – Christliche Doppelmoral der Missionarin Merkel

Tolerance of Injustice – Christliche Doppelmoral der Missionarin Merkel

Toleranz himmelschreiender Ungerechtigkeit:
Tolerance of Injustice – Die christliche Doppelmoral der Missionarin Merkel

Vatikan kritisiert „Charlie Hebdo“: „Echte Gotteslästerung“ ZDF heute

05.01.16 21:58 | Die Vatikan-Zeitung hat die Titelseite der – des französischen Satireblatts „Charlie Hebdo“ kritisiert. Auf dem Cover rennt ein blutverschmierter, bärtiger Gott mit einer umgehängten Kalaschnikow, dazu der Text: „Ein Jahr danach: Der Mörder ist noch immer auf der Flucht.“

Dazu heißt es in einem Kommentar des „Osservatore Romano“, die Zeitung verletze die Gefühle der Gläubigen unabhängig von ihrer Religion. „Gott zu nutzen, um Hass zu rechtfertigen, ist echte Gotteslästerung, wie Papst Franziskus mehrfach gesagt hat“, heißt es weiter.

Charliemohammed

 „Der Mörder Gott ist noch immer auf der Flucht“ – Charlie Hebdo
.

Völlig abgehoben: Angela Merkel lebt in einer anderen Welt

Deutsche Wirtschafts Nachrichten  | 

Angela Merkel hat sich weder zum Terror-Alarm in München noch zu den Gewalt-Exzessen in Köln öffentlich und persönlich geäußert. Stattdessen forderte sie im Bundeskanzleramt von den Deutschen, sich „überraschen“ zu lassen – in einer Welt, die sie gerne bunt sehen möchte.

Merkel zeigt ein kolossales politisches Versagen als Kanzlerin in einem Land, das seit der Silvesternacht ein anderes geworden ist.

Wer am Dienstag auf ein klares oder wenigstens mitfühlendes Wort der Kanzlerin zum Terror-Alarm in München oder zu den Gewaltexzessen in Köln gewartet hat, wurde enttäuscht. Beide Ereignisse liegen fünf Tage zurück, und haben sich nicht in Burkina Faso oder in Finnland ereignet, sondern in zwei der wichtigsten Metropolen Deutschlands.

Merkel:
„Wenn ich mir einen Menschen anschaue, dann muss ich bereit sein, mich überraschen zu lassen und etwas zu entdecken, was ich bisher noch nicht gekannt habe.“

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Answer- Antwort - reponse - risposta

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: