Startseite > Blogroll > Ad majorem Dei gloriam: „Die deutsche Politik der Religionsförderung hat sich bewährt“ oder neudeutsch „Allahu Akbar“ – ACHGUT.COM

Ad majorem Dei gloriam: „Die deutsche Politik der Religionsförderung hat sich bewährt“ oder neudeutsch „Allahu Akbar“ – ACHGUT.COM

Ad majorem Dei gloriam: „Die deutsche Politik der Religionsförderung hat sich bewährt“ oder neudeutsch „Allahu Akbar“

Sharia, Christia or Constitutional Law ? – Huffpost

Sharia, Christia or Constitutional Law? – Huffpost
… Ironically, conservative Christians who seem most worried about Sharia agree with more tenets of Sharia law than do atheists like me. From what I understand, Sharia is opposed to abortion, contraceptives, and sex education, considers being gay a sin, has little tolerance for other religions, and treats women as subservient to men while claiming women are privileged within the religion. Sharia also wants a religion-based government. Hmm, seems to me I’ve heard that song before.  …

Ein Spinnennetz legt sich über das Land – und die Amadeu-Antonio-Stiftung mittendrin  – DIE ACHSE DES GUTEN

Ein Spinnennetz legt sich über das Land – und die Amadeu-Antonio-Stiftung mittendrin – DIE ACHSE DES GUTEN. ACHGUT.COM

Für die Amadeu-Antonio-Stiftung kommt es derzeit „ganz dicke“. Vor wenigen Tagen brachte das ZDF im Rahmen der Sendung „Hallo Deutschland“ einen etwas launigen, wenngleich harmlosen Beitrag über die Stiftung und ihre Kampagnen, und nur einen Tag nach dem Beitrag über Familie Kahane und die Stiftung auf der Achse des Guten veröffentlicht auch die FAZ einen äußerst kritischen Beitrag über die Stiftung. Bedenklich stimmt, daß dies bei der FAZ unter einem Pseudonym (Don Alphonso) geschehen ist. Und auch die alternativen Medien sind voll der Kritik an Frau Kahane und der Stiftung, siehe beispielhaft hier. So viel Gegenwind mag die Stiftung gar nicht. Gegen den ZDF-Beitrag intervenierte sie daher mit einer Beschwerde an den ZDF-Fernsehrat mit dem Ziel, den Beitrag löschen lassen zu lassen.

Unterstützung durch Medien, Abgeordnete und Regierung

Mediale Unterstützung erfährt die Stiftung bei ihrer Beschwerde von der Wochenzeitung „Die Zeit“, die dazu titelte „ZDF macht Kampf gegen volkHasskommentare lächerlich“ und schrieb – geradezu Mitleid erheischen wollend -, daß sich die Stiftung „schwer getroffen fühle„. Stolz berichtet die „Zeit“, daß ihr diese Beschwerde des Stiftungsratsvorsitzenden an den Fernsehrat vorliege, vergißt dabei aber zu erwähnen, daß im Stiftungsrat die „Zeit“-Journalistin Andrea Böhm sitzt. Ebenfalls im Stiftungsrat sitzt Petra Lidschreiber, früher RBB-Chefredakteurin, jetzt RBB-Redaktionsleiterin Mittel- und Osteuropa. Gibt es Kritik an der Stiftung und an der Stasi-Vergangenheit von Frau Kahane, ergreift der RBB schon mal gerne mal Partei, so z. B. im April dieses Jahres mit einem Beitrag unter der ÜberschriftAmadeu-Antonio-Stiftung sieht sich Kampagne ausgesetzt  – natürlich auch ohne Angabe der personellen Verflochtenheit.

Damit aber nicht genug der Unterstützung. Schirmherr der Stiftung ist Wolfgang Thierse (SPD), Unterstützer sind unter anderen Rita Süssmuth (CDU) und Cem Özdemir (Grüne). Für einzelne Projekte übernimmt auch schon mal Bundeskanzlerin Angela Merkel höchstpersönlich die Schirmherrschaft, die sich ebensowenig wie Thierse an der Stasi-Vergangenheit der Stiftungsvorsitzenden Kahane stört, so zum Beispiel bei dem Youtube-Schülerwettbewerb „361 Grad Toleranz„.

Quelle: Ein Spinnennetz legt sich über das Land – und die Amadeu-Antonio-Stiftung mittendrin – DIE ACHSE DES GUTEN. ACHGUT.COM

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Answer- Antwort - reponse - risposta

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: