Startseite > Blogroll > Halleluja, Europa.

Halleluja, Europa.

Fundamentalisten: Radikal religiöse Christen, Moslems und Juden haben nun alles getan um jeden Tag die Auslösung eines großen Krieges rechtfertigen zu können. – The stage is prepared.

Staatssekretär a.D. Willy Wimmer über Terror in Europa: Folge westlicher Kriegspolitik

Halleluja, Europa. Das Schicksal läßt schmieden.

Seit Anbeginn der Welt, meine Herren, sind noch niemals Nationen oder Reiche anders entstanden als durch Druck und Not. Noch niemals in der Geschichte haben etwa Verhandlungen, Geschwätz, „Bestrebungen“ oder einfach Vernunft Gegensätze vergessen lassen, fremdes Blut vergessen lassen, fremde Art oder Ideologie.

Es war immer der Krieg, die Not oder die Angst, die die Menschen zwang zusammen- zuwachsen zu einer Einheit. Das Schicksal schmiedet nicht anders als wir: mit Feuer und gewaltigen Schlägen, und nicht mit frommen Sprüchen. Wann werden die Menschen das je begreifen ?  …
Wer von Ihnen meine Herren (und Prelaten !*) wünscht schnell mal fix ein Vereintes Europa?

aus Joachim Fernau, Halleluja – die Geschichte der USA, S.55, Ulsteinverlag; *hinzugefügt

mohammed

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Answer- Antwort - reponse - risposta

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: