Startseite > Blogroll > Kurz vor der Heiligsprechung – Von Stauffenberg zu Angela Merkel – Der 20. Juli als Begründung für Merkels Unbeugsamkeit in der Flüchtlingsfrage – SPIEGEL

Kurz vor der Heiligsprechung – Von Stauffenberg zu Angela Merkel – Der 20. Juli als Begründung für Merkels Unbeugsamkeit in der Flüchtlingsfrage – SPIEGEL

Kurz vor der Heiligsprechung – Von Stauffenberg zu Angela Merkel – Der 20. Juli als Begründung für Merkels Unbeugsamkeit in der Flüchtlingsfrage – SPIEGEL

Am vergangenen Freitag, den 20 Juli hat Angela Merkel ihre Sommerpressekonferenz gegeben. Der Termin war kurzfristig anberaumt worden, was dafür spricht, dass sie sich bewusst für den 20. Juli entschieden hat.   ….
Als sich die Journalisten der Auseinandersetzung mit der CSU über den richtigen Kurs in der Flüchtlingspolitik zuwandten, war es soweit.

„Die Frage, wie wir in Europa vorgehen, ob wir das einseitig machen, ob wir das unabgestimmt machen, ob wir das zu Lasten Dritter machen, ja oder nein, ist für mich eine zentrale Frage meiner Politik“, sagte Merkel. „Diese Pressekonferenz findet am 20. Juli statt. Der 20. Juli ist nicht irgendein Tag in der deutschen Geschichte. Viele Menschen haben ihr Leben für Europa, für ein gemeinsames Europa gelassen. Das sehe ich schon als einen wichtigen Auftrag an, der im Übrigen auch schon in der Präambel des Grundgesetzes niedergelegt ist.“

Der 20. Juli als Begründung für ihre Unbeugsamkeit in der Flüchtlingsfrage: Das ist eine verblüffende Konstruktion. Sie sagt viel über die Kanzlerin im 13. Jahr ihrer Regentschaft. Man könnte sogar zur Meinung gelangen, dass sie nahezu alles sagt.

00000St.Merkel

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Answer- Antwort - reponse - risposta

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: